InBalance
Aschaffenburg
InBalance
Preise
Kontakt
Kavitation
Algen Tiefenwärme Behandlung
Lomi Lomi Nui Massage
Lymphdrainage
EMS
Lymphdrainage


Allgemeines

Das Lymphsystem ist ein eigenständiges Gefäßsystem. Es befindet sich unter der untersten Hautschicht und verläuft parallel zu den venösen Blutgefäsen. Es hat die Aufgabe, Nahrungsfette aus dem Darm zu transportieren und sorgt dafür, dass die Zellzwischenräume von überschüssiger Flüssigkeit befreit werden.


Die Behandlung

Die Lymphdrainage wird hauptsächlich eingesetzt bei Lymphstauungen mit ödematösen Abflussbehinderungen. Zum Beispiel: leichte Lymphödeme, Schwellungen bei rheumatischer Erkrankung, nach Verletzungen (Sportverletzungen), Blutergüssen, Infektionen des Nasen- und Rachenraumes und der Krebsnachsorge.

 Ziel ist es, einen gestörten Lymphfluss zu verbessern oder wieder herzustellen. Eine gezielte Folge von rhytmischen sanft ausgeführter Pump-, Kreis- und Druck-bewegungen versetzten die Gewebeflüssigkeit in Bewegung.

 

Gegenanzeigen

Nicht eingesetzt werden sollte die Lymphdrainage bei akuten Entzündungen.